Unsere Praxis

Termine können Sie unter Tel.: 0361 60 18 79 0 vereinbaren

Geschichte und Entwicklung

Die Praxis wurde am 1.Juli 1991 von Dr. med. Sabine Böttcher, Dr. med. Harald Böttcher und Dipl. Med. Inge Welcker gegründet. Herr Dr. med. Harald Böttcher ist als Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie von Anfang an für den chirurgischen Teil der Praxis verantwortlich. Die zahnärztlichen Bereiche wurden durch Frau Dr. med. Sabine Böttcher und Frau Dipl. Med. Inge Welcker vertreten. Frau Dipl. Med. Inge Welcker besitzt zusätzlich den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie.

Mit der wachsenden Zahl der Patienten und der Absicht, mit jungen Kollegen zusammenzuarbeiten und die Praxis in die Zukunft zu führen, ergab sich der Wunsch, unser Team zu vergrößern.

Im Jahr 2007 wurde das chirurgische Team der Gemeinschaftspraxis durch Frau Dr. med. dent. Astrid Prochnau als Fachzahnärztin für Oralchirurgie mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie erweitert.

Im Januar 2013 trat Herr Dr. med. dent. Steffen Klockmann als Zahnarzt die Nachfolge für die in den Ruhestand gegangene Frau Dr. med. Sabine Böttcher an.

Philosophie der Praxis

Die Erwartungen von Patienten an eine moderne Zahnarztpraxis steigen. Alle Teilbereiche der Zahnheilkunde auf einem hohen fachlichen Niveau zu vertreten, gelingt aus unserer Sicht nur durch ein Team von spezialisierten Behandlern.

Der Patient steht bei uns im Mittelpunkt. Die Diagnostik und Therapie in unserer Praxis orientieren sich an den modernen und hochwertigen Methoden der modernen Zahnheilkunde. Wir setzen das Wissen aller Mitarbeiter der Praxis zum Wohle unserer Patienten ein.

Als kompetentes Team stehen wir Ihnen für Ihre individuelle Behandlungsplanung zur Verfügung. Dabei steht die Erstellung eines Gesamtkonzeptes im Vordergrund.

Wir möchten, dass Sie sich als Patient in unserer Praxis wohlfühlen und gern zu uns kommen.

Durch die interdisziplinäre Ausrichtung unserer Praxis ist eine umfassende Beratungs- und Behandlungskompetenz gegeben.

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern (überweisenden Zahnärzten und Ärzten, Kieferorthopäden, Anästhesisten, Pathologen, HNO - Ärzten , Zahntechnikern) gestalten wir für unsere Patienten ein individuelles, patientenbezogenes erfolgreiches Behandlungskonzept und stehen für eine kollegiale Zusammenarbeit.

Überweisungspraxis

Das weitreichende Spektrum der modernen Zahnheilkunde kann heute kaum noch durch nur einen Behandler vertreten werden, so dass eine kollegiale Zusammenarbeit von verschiedenen Spezialisten erforderlich ist.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in Kooperation mit uns die von Ihnen gewünschten Behandlungsabschnitte durchführen zu lassen. Dabei ist uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Interesse Ihrer Patienten wichtig. Das bedeutet für uns, dass Sie über alle geplanten Schritte detailliert über Arztbriefe informiert werden. Gerne stimmen wir Behandlungen mit Ihnen im persönlichen Gespräch ab. Wir führen ausschließlich den von Ihnen vorgegebenen Behandlungsumfang aus und überweisen den Patienten für alle weiteren Schritte selbstverständlich zurück. Für alle weiterführenden Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Für Hospitationen in unserer Praxis heißen wir Sie herzlich willkommen.

Was ist Oralchirurgie, was ist MKG-Chirurgie?

Ein Fachzahnarzt/-ärztin für Oralchirurgie hat eine vierjährige Weiterbildung auf dem Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie mit einer mindestens einjährigen klinischen Weiterbildungszeit absolviert. Zum Aufgabengebiet zählen alle operativen Eingriffe im Bereich der Mundhöhle und des Kieferknochens. Fachärzte für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie (MKG-Chirurgie) sind gleichzeitig Arzt und Zahnarzt und haben ein Medizin- und ein Zahnmedizinstudium und danach eine vierjährige kieferchirurgische Facharztausbildung absolviert. Inhalt dieser Ausbildung ist die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Mundhöhle, der Kiefer und Zähne sowie des Gesichts und Gesichtsschädels.

marker phone

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die genannten Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.